Workshop vom  17. September 2016: Yoga und Meditation

 

Du kannst dein Leben nicht verlängern oder verbreitern, aber vertiefen.

 

Unser Geist ist oft sehr rastlos. Die Gedanken schweifen meist voraus in die Zukunft oder zurück in die Vergangenheit. Selten sind wir da, wo das Leben spielt - nämlich im gegenwärtigen Moment. Und nur hier können wir Einsicht in unser Wesen, unser Verhalten, unser Gefühle und Emotionen und der Beschaffenheit unseres Geistes erlangen.

Dafür braucht es einerseits ein gewisses Mass an Sammlung und Ruhe sowie Achtsamkeit. Wir werden mithilfe verschiedener Übungen mehr Ruhe in unseren Geist bringen und uns so immer mehr mit dem gegenwärtigen Moment verbinden.

Die Sitzperioden werden abgelöst durch Asanas (Körperübungen). Diese erweitern unser Körperbewusstsein und helfen mit, unsere Sitzstellung zu verbessern.

 

 

Datum: Samstag, 17. September 2016

Zeit: 09:30 - 12:00 Uhr

Ort: yoga-erleben, Holzikofenweg 20

Kosten: Fr. 50.00

Anmeldung: Sabina Forrer, dipl. Yogalehrerin SYV

077 422 48 41, satya@gmx.ch

 

Der Kurs findet bei mind. 4 Teilnehmer statt.